Mieux vaut tard que jamais (Lieber spät als nie): Das Institut Français entschuldigt sich für die coronabedingte Verzögerung bei der Ausstellung der Urkunden für das erfolgreiche Bestehen der Französisch-Sprachprüfungen, die bereits im Januar stattgefunden hatten. Jetzt konnten sie endlich vergeben werden - alle haben bestanden.

Um das international anerkannte DELF-Zertifikat zu erlangen, hatten sich Schülerinnen und Schüler ein halbes Jahr lang in zusätzlichen AG-Stunden vorbereitet und in Barntrup und Paderborn Prüfungen abgelegt. Es freuen sich (von links nach rechts):

Die erfolgreichen DELF-Prüflinge
Franz Korbinian Schulz (9a), Markus Tackenberg (AG-Leiter), Sherin Schlick (EF), Daliah Türling (9c), Jona Kriebel (EF), Kilian Dramburg (Q1), Madita Tönebön (Q1), Jan Luca Grüneberg-Nolte (Q1) und Jette Meier (Q1).


Félicitations!

Anmeldung

Kommende Termine

Fr Okt 02
BFE-Tag 9. Klassen
Di Okt 06 @07:30 - 15:15
Potenzialanalyse 8a
Mi Okt 07 @07:30 - 15:15
Potenzialanalyse 8b
Do Okt 08 @07:30 - 15:15
Potenzialanalyse 8c
Do Okt 08 @13:30 - 16:00
Lehrerkonferenz
Fr Okt 09
Quartalsende Q2

Datenschutzhinweis