Unsere neuen BienenSeit einer Woche kann sich das Atrium mit einer neuen fleißigen Bewohnergruppe schmücken. Hobbyimkerin Ute Müller stellte an einer gut ausgesuchten Stelle im Atrium einen Bienenstock mit einem kleinen Bienenvolk auf. Das Thema Bienen kann auf diese Art und Weise für die Schülerinnen und Schüler lebendiger gestaltet werden. Parallel dazu wird die Vielfalt an Insekten im Atrium erhöht. Bienen sind gerade in der Mittelstufe im Biologieunterricht beim Thema Insekten ein beliebtes Anschauungsobjekt, welches jetzt den Schülerinnen und Schülern für ihren Unterricht zur Verfügung steht. Da das Volk noch im Aufbau ist, wird sich der Honigertrag dieses Jahr noch in Grenzen halten. Daher ist es auch notwendig, dass in regelmäßigen Abständen nach den Bienen geschaut wird.

Anmeldung

Kommende Termine

Keine Termine

Datenschutzhinweis