South Holderness Technology College zu Besuch in Barntrup

Im Rahmen des jährlichen Schüleraustausches zwischen Hull, England, und Barntrup besuchten uns Mitte Februar die englischen Schülerinnen und Schüler.

Die englischen  Schüler beim Ausflug nach DortmundDie 28 Schüler waren bei ihren Partnern in Familien untergebracht und absolvierten ein abwechslungsreiches Programm: So fuhren sie in die Kulturhauptregion 2010 nach Dortmund, wo sie das Museum Zeche Zollern besuchten und eine Stadtrundfahrt machten. Sie ließen sich vom Rattenfänger in Hameln begrüßen und besichtigten das dortige Automobilmuseum. Zusammen mit den deutschen Schülern ging es ins Erlebnisbad H2O nach Herford und natürlich nahmen die englischen Schülerinnen und Schüler auch am Unterricht teil, bevor es nach einer Woche wieder zurück in die Heimat ging.

Alle Beteiligten sind sich darin einig, dass es ein sehr gelungener Austausch war und wir hoffen, dass die Kontakte noch lange erhalten bleiben.Anfang Oktober  werden die nächsten Barntruper Schüler nach England fahren, bevor sie im Februar 2011 von den englischen Partnern besucht werden.