Leichtathletik Schulmannschaft qualifiziert sich zum 4. Mal in Folge für NRW-Landesfinale

Das Ziel der Teilnahme an den diesjährigen Kreismeisterschaften der Leichtathletik am 21.6.2011 im Stadion Werreanger war neben dem Gewinn der Kreismeisterschaft die Qualifikation der Jungen WK II für das NRW-Finale am 20.7.11 in Paderborn / Borchen. Ein hohes Ziel, wenn man bedenkt, dass sich in NRW mit über 700 Gymnasien nur die sechs besten Schulteams der jeweiligen Wettkampfklasse für dieses Finale qualifizieren. Durch die Altersverschiebung verloren wir in dieser Altersklasse wichtige Leichtathleten, die leistungsmäßig nicht zu ersetzen sind. Der Überraschungserfolg des letzten Jahres, nämlich der Gewinn des Landesfinales und damit die Teilnahme Bundesfinale in Berlin, war aus diesem Grunde ausgeschlossen.

Leichtathleten beim Bundesfinale in Berlin sensationell zweitbestes reguläres Gymnasium

Beim Bundesfinale des größten  Schulwettbewerbs der Welt Jugend trainiert für Olympia haben es  die regulären Schulen in der Leichtathletik schwer sich gegen die Eliteschulen und Leistungszentren des Schulsports, die aufgabengemäß die Zusammenfassung und optimale Betreuung sportlicher Talente verfolgen,  durchzusetzen.

Anmeldung

Kommende Termine

Fr Nov 24
Warnungstermin Epochenunterricht
Fr Nov 24 @18:00 - 08:00
Lange Nacht der Mathematik
Mi Nov 29 @16:00 - 19:00
Eltern- und Schülerberatungstag
Do Nov 30 @08:30 - 12:30
Eltern- und Schülerberatungstag
Do Dez 07 @09:20 - 11:20
Tag der offenen Tür
Sa Dez 09 @10:00 - 12:00
Tag der offenen Tür und Infoveranstaltung zum Besuch unserer Oberstufe