Lateinfahrt nach Rom

Am Montag, den 31.10.2016, ging es mit 19 Lateinschülerinnen und -schülern der EF und Q1 früh mit dem Zug zum Flughafen Köln/Bonn, von wo wir weiter nach Rom flogen. Wir kamen gegen halb fünf im Hotel an und erkundeten nach dem Beziehen der Zimmer zunächst das kulinarische Angebot der Umgebung. Gestärkt mit diversen Pizzen haben wir einen ersten Orientierungsspaziergang unternommen, der uns an San Giovanni in Laterano und dem Colosseum vorbeiführte. Dort erhaschten wir einen ersten Blick auf das Forum Romanum, das wir am nächsten Tag besuchen wollten.

Sicherheitscheck   Forum Romanum

Latinumsfahrt nach Köln

Köln bei NachtVom 1. bis 3. Juli 2016 machten sich die unerschrockenen Schülerinnen und Schüler des Latinumskurses, die noch mehr über Römer erfahren wollten, nach Köln auf.

Lateinkurse der Klasse 6 bauen Wachstäfelchen

Am letzten Schultag im Jahr 2015 bauten die Lateinkurse von Frau Wahren und Frau Nagel der Klasse 6 Wachstäfelchen und spürten so ein wenig den Alltag der römischen Antike nach.

Phil Milewski erhält den zweiten Preis beim Bundeswettbewerb Latein

Zur Preisverleihung Latein NRW 2016 fuhr Phil Milewski vom Gymnasium Barntrup (Klasse 9) nach Paderborn. Im Januar hatte er sich zusammen mit sechs anderen Mitschülerinnen und Mitschülern einen ganzen Vormittag lang den Klausuraufgaben zum Fach Latein gestellt. Jetzt war die Auswertung abgeschlossen und zur Freude der Lateinlehrerin Anke Nagel, die die sechs auf diese Prüfung vorbereitet hatte, wurde Phil zur Preisverleihung eingeladen. Er erhielt einen erfreulichen zweiten Platz. Die anspruchsvollen Aufgaben dieser Prüfung gehen weit über den normal verlangten Unterrichtsstoff hinaus.

Karolin Milewski einzige lippische Preisträgerin beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein

Zur Preisverleihung Latein NRW 2015 fuhr Karolin Milewski vom Gymnasium Barntrup (Klasse 9) nach Voerde. Im Januar hatte sie sich zusammen mit elf anderen Mitschülerinnen und Mitschülern einen ganzen Vormittag den Klausuraufgaben zum Fach Latein gestellt. Jetzt war die Auswertung abgeschlossen und zur Freude der Lateinlehrerin Anke Nagel, die die zwölf auf diese Prüfung vorbereitet hatte, wurde Karolin zur Preisverleihung eingeladen. Sie erhielt einen dritten Platz. Zu erwähnen sind auch Arjan Jabke, Phil Milewski, Caroline Graser, Marvin Beckmann, Marie Plän (alle Klasse 8) und Stefan Gudde (Klasse 9), die die Prüfung mit ansprechenden Leistungen (Wortlaut der Urkunde, d.h. 70 % der Lösungen sind richtig gewesen) ablegen konnten. Die anspruchsvollen Aufgaben dieser Prüfung gehen weit über den normal verlangten Unterrichtsstoff hinaus.

Seite 1 von 2

Anmeldung

Kommende Termine

Di Nov 21 @13:30 - 14:00
Warnungskonferenz Epochenunterricht Sek. I
Di Nov 21 @14:00 - 16:00
Erprobungsstufenkonferenzen 5. Klassen
Fr Nov 24
Warnungstermin Epochenunterricht
Mi Nov 29 @16:00 - 19:00
Eltern- und Schülerberatungstag
Do Nov 30 @08:30 - 12:30
Eltern- und Schülerberatungstag
Do Dez 07 @09:20 - 11:20
Tag der offenen Tür