Kleines Jubiläum beim Austausch mit dem Colegio La Concepción in Ontinyent nahe Valencia: Zum fünften Mal besuchte eine Gruppe aus Barntrup ihre Austauschpartnerinnen und –partner in unserer spanischen Partnerschule. Begleitet von Frau Galbete-Nos und Herrn Tackenberg wurden 25 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 und 11 am Flughafen von Alicante überschwänglich begrüßt – man kannte sich bereits vom ersten einwöchigen Treffen Anfang April am Städtischen Gymnasium.

ontinyent17 th 06   ontinyent17 th 12   ontinyent17 th 11

Neben der gründlichen Erkundung des Colegios, das immerhin einen Innenhof mit Orangen- und Zitronenbäumen, zwei Pools für den Schwimmunterricht, ein eigenes Museum, eine alte Klosterbibliothek und eine eigene Kirche besitzt, wurden Ausflüge nach Benidorm, Valencia, zum „Pou Clar“ (einem oasenartigen Quellgebiet nahe der Stadt) und Betriebsbesichtigen bei einer auf Sporttextilien spezialisierten Firma und einem innovativen Hightechunternehmen unternommen. Bei letzterem wurde erzählt, dass man auch Teile aus Deutschland verbaue, von einer „uns wahrscheinlich unbekannten Firma“ namens „Lenze“ – „Da arbeitet mein Vater“ entgegnete ein verblüffter Barntruper Schüler dem nicht minder erstaunten Geschäftsführer.

ontinyent17 th 10   ontinyent17 th 09   ontinyent17 th 08

Enge Verbindungen privater Natur standen natürlich im Mittelpunkt des auf Englisch durchgeführten Austausches. Begeistert waren viele von den Landhäusern der Gastfamilien, von Ausflügen zum Meer und vom späteren Aufstehen und besseren Wetter, doch am meisten beeindruckte einmal mehr die Gastfreundschaft der Partnerfamilien und nach der von Gasteltern organisierten und kulinarisch gestalteten Abschlussfeier wurden viele Einladungen zu erneuten Besuchen ausgesprochen und schon konkrete Pläne für ein baldiges Wiedersehen geschmiedet.

ontinyent17 th 03   ontinyent17 th 02   ontinyent17 th 01

Anmeldung

Kommende Termine

So Jul 23
Sommerferien 2017 Nordrhein-Westfalen