Kunst aus dem Städtischen Gymnasium im Finanzamt Lemgo

Für drei Monate haben ausgewählte Arbeiten aus dem Kunstunterricht ein neues Zuhause im Finanzamt Lemgo bekommen.

Der Differenzierungskurs Kunst-Deutsch der Jahrgangsstufe 8 zeigt Schriftbilder, die durch ihre Farbigkeit an die Kunst der Pop-Art in den sechziger Jahren erinnern. Unterschiedliche Wörter, die aktuellen Zeitschriften entnommen wurden, sind vergrößert aus ihrem Zusammenhang herausgelöst und neu in freien Kompositionen mit einem hohen Abstraktionsgrad zusammengefügt.

Der Kunstkurs der Jahrgangsstufe 10 hat lippische Landschaften kleinformatig sowohl naturalistisch als auch impressionistisch (als malerische Momentaufnahmen) mit Acryl auf Karton umgesetzt.

Fotos von Stillleben und Landschaften dienten dem Grundkurs der Stufe 12 als Vorlage, um kubistisch (in Anlehnung an die Kunstrichtung von etwa 1906 bis 1923) zu arbeiten. Dabei entstanden Bilder mit Acryl auf Karton, die sich an dem analytischen oder an dem synthetischen Kubismus orientieren.

Kunstlehrerin Frau Stark und Schulleiterin Frau Schmuck mit dem Leiter des Finanzamtes

DIe Ausstellung kann während der regulären Öffnungszeiten des Finanzamts (Montag – Freitag  7:30 – 12.00 Uhr;  Donnerstag auch 12.00 – 17.30 Uhr) besucht werden.

Anmeldung

Kommende Termine

Mi Jun 28 @13:30 - 16:00
Abiturprüfungen 1.-3. Fach
Do Jun 29 @18:00 - 20:00
Sommerkonzert
Fr Jun 30 @16:00 - 18:00
Entlassungsfeier der Abiturienten
Sa Jul 01 @19:00 - 03:00
Abiball
Mo Jul 03
Erasmus+ Projektbesuch
Mo Jul 03
Fahrt nach Weimar (EF)