Ronja Simonsmeier siegt zum zweiten Mal beim Lateinwettbewerb

Beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen Latein erreichte Ronja Simonsmeier einen vorzüglichen zweiten Platz. 358 Schülerinnen und Schüler aus ganz Nordrhein-Westfalen nahmen an diesem Wettbewerb teil. In Unna am Ernst-Barlach-Gymnasium fand die Preisverleihung für 59 Preisträgerinnen und Preisträger statt. Es gab nur 5 erste Plätze, so ist der zweite Platz schon etwas Besonderes, zumal Ronja erst in der Klasse 9 ist.

Die fünf Teilnehmenden

Während der Preisverleihung wurde unter anderem ein kurzes, lateinisches Theaterstück aufgeführt mit dem Titel „Ubi sunt dei?“, in dem der „Gott der Telekommunikation“ die Hauptrolle spielt. Ausgedacht hatten sich die Geschichte um diesen neuen Gott Schülerinnen der Ursulinenschule Köln, die sehr an den Film „Nachts im Museum“ erinnerte.

Letztes Jahr belegte Ronja in diesem Wettbewerb einen guten dritten Platz, die Preisverleihung erfolgte in Münster am Schillergymnasium. Damit schaffte Ronja etwas, was in Barntrup bisher noch niemand geschafft hatte: In der achten Klasse, also nach zweieinhalb Jahren Lateinlernen, holte sie sich einen Preis und war gegen Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 angetreten.

In diesem Jahr nahmen 5 Schüler und Schülerinnen der Klassen 8 und 9 an diesem Wettbewerb teil. Sie bereiteten sich in der Latein-AG zum Thema „Kloster und Mönchtum“ vor und übten einen vorgegebenen lateinischen Text zum Vorlesen ein. Dazu versuchten sie, lateinische Hörtexte zu verstehen, um Fragen zum Inhalt zu beantworten.

Hierbei sei zudem Max Halbwachs, auch Klasse 9, zu erwähnen, der mit 75% richtiger Lösungen ganz knapp an einem dritten Preis vorbei streifte. Recht gut war auch Kira Busche, Klasse 8, mit 65%.

Allen: „Herzlichen Glückwunsch“! Möge ihnen die Sprache „Latein“ weiterhin viel Spaß bereiten. Denn es ist gerade in der Zeit von G8 nicht selbstverständlich, dass sich Schülerinnen und Schüler noch solchen zusätzlichen Anforderungen stellen, die mit der Arbeit im Unterricht nicht so viel zu tun haben.

Anmeldung

Kommende Termine

So Aug 20
Sommerferien 2017 Nordrhein-Westfalen
Mo Aug 28 @08:00 - 09:30
schriftliche Nachprüfungen
Mo Aug 28 @10:00 - 12:00
Dienstbesprechung
Di Aug 29 @10:00 - 12:00
mündliche Nachprüfungen
Mi Aug 30 @07:30 -
Wiederbeginn des Unterrichts
Mo Sep 04
Studienfahrten (Q2)