Regeln zur Handynutzung an unserer Schule

Die Schulkonferenz hat in ihrer Sitzung am 9.11.2011 mit großer Mehrheit die bereits bestehende Regelung zur Nutzung von Mobiltelefonen und Medienabspielgeräten bestätigt.

Es gelten die folgenden Regeln:

1. Die Benutzung von Mobiltelefonen und Medienabspielgeräten innerhalb der Schul­gebäude ist grundsätzlich verboten.

2. Während der Pausen bzw. in Freistunden dürfen diese Geräte auf dem Schulhof benutzt werden.

3. Wird jemand im Gebäude mit eingeschaltetem Gerät ertappt, so wird das Gerät eingezogen und bei der Schulleitung aufbewahrt. Es kann nach Rücksprache mit der Schulleitung im Tagesverlauf durch einen Erziehungsberechtigten abgeholt werden (volljährige Schülerinnen und Schülern melden sich nach Unterrichtsschluss bei der Schulleitung).

In diesem Zusammenhang möchten wir noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass mitgebrachte Geräte grundsätzlich nicht versichert sind und die Schule insofern für Schäden nicht haftbar zu machen ist.

Anmeldung

Kommende Termine

So Jul 23
Sommerferien 2017 Nordrhein-Westfalen