„Postfaktisch?! Nicht mit uns!“. Unter diesem Motto hat sich jüngst der SoWi-Kurs Q1 von Frau Willmann auf den Weg gemacht, um aktuelle politische Entwicklungen, wie beispielsweise die Flüchtlingsdebatte in Deutschland, zu durchleuchten. So entwickelten die Schüler nicht nur Plakate oder Powerpoint-Präsentationen, sondern es entstand sogar ein Film zum Thema Flucht und Vertreibung.

Weiterlesen ...

Auch in diesem Jahr veranstaltete die SV wieder eine Unterstufenparty in der Aula unseres Gymnasiums. Viele Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen erlagen dem Partyfieber und sorgten für einen großartigen Spaß für alle Beteiligten. Highlight waren sicherlich die einfallsreichen und auch gruseligen Kostüme der Unterstufenschüler, die bei einigen Besuchern für einen gehörigen Schock gesorgt haben dürften.

Weiterlesen ...

Im Dezember fand zum wiederholten Male unser Lesecafé der sechsten Klassen statt. Hierbei wurde aus den vier Klassensiegerinnen im Vorlesen (Alanis Tegeler 6a; Genia Poluda 6b; Diana Volz 6c; Jana Ketler 6d) in einem spannenden Lesewettbewerb die Schulsiegerin ermittelt.

Weiterlesen ...

Am Dienstag, dem 24. Januar, stellte sich der gemeinnützige Verein AKTION TAGWERK in der Aula des Städtischen Gymnasiums Barntrup vor. Eingeladen waren alle Klassen-sprecher und ihre Vertreter sowie die Eltern, die in der Schulkonferenz vertreten sind. Der Vortrag informierte sowohl über die Vereinsstrukturen als auch über die Zielprojekte in Afrika und machte die finanziellen Abwicklungen transparent.

Grundlegende Informationen     Die Vortragenden     Beispielprojekt

Weiterlesen ...

Der aufgrund des aktuellen Winterwetters kurzfristig anberaumte Wandertag der Q2 zur Schlittenpiste in Extertal-Linderhofe war ein voller Erfolg. Selbst der WDR war von den Aktivitäten unserer Schülerinnen und Schüler und nicht zuletzt der Jahrgangsstufenleiter Steffens und Weber kurz vor der "heißen Phase" des Abiturs sehr beeindruckt, wie der Filmbeitrag in "OWL aktuell" vom 19.1. zeigt.

Der Regionalentscheid in Stolzenau (Landkreis Nienburg) der First-Lego-League, des größten Roboter-Forschungswettbewerbs weltweit, endete für die Barntruper Gymnasiasten der Roboter-AG sehr erfolgreich: Sie belegten bei diesem MINT-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 16 Jahren den dritten Platz von zwölf Teams. Europaweit waren ungefähr 900 Schülerteams gemeldet.

Das Team

Weiterlesen ...

Der Philosophiekurs der Q2 hat sich in der letzten Unterrichtsreihe mit der Frage nach dem gelingenden Leben beschäftigt und ist auch auf den Aspekt des Umgangs mit Schicksalsschlägen eingegangen. In diesem Zusammenhang wurde der Bezug zu Samuel Koch hergestellt.
Samuel Koch verunglückte im Dezember 2010 bei der Fernsehsendung “Wetten, dass..?”, als er mit speziellen Sprungfedern über fahrende Autos sprang. Seither ist er vom Hals abwärts querschnittsgelähmt, hat jedoch nie den Lebensmut verloren.

Weiterlesen ...

Am 16. Dezember feierten die 5. und 6. Klassen des Gymnasiums ihren Schulgottesdienst. Jede Klasse hatte sich Gedanken darüber gemacht, wie denn wohl die Tiere das Weihnachtsfest sehen. Denn auch, wenn sie in der Weihnachtsgeschichte im Lukasevangelium nicht erwähnt werden, sind sie doch sicher dabei gewesen, die Schafe und Ochsen und Esel. Und so erzählten die Schüler und Schülerinnen die Weihnachtsgeschichte dann aus der Sicht der Tiere, die dabei waren. Sie mussten Jesus wärmen und ihn tragen...

Die Esel erzählen      Tiere erzählen Weihnachtliches

Weiterlesen ...

Anmeldung

Kommende Termine

So Aug 20
Sommerferien 2017 Nordrhein-Westfalen
Mo Aug 28 @08:00 - 09:30
schriftliche Nachprüfungen
Mo Aug 28 @10:00 - 12:00
Dienstbesprechung
Di Aug 29 @10:00 - 12:00
mündliche Nachprüfungen
Mi Aug 30 @07:30 -
Wiederbeginn des Unterrichts
Mo Sep 04
Studienfahrten (Q2)