Bereits zum zweiten Mal schmücken Malereien, Collagen und Zeichnungen aus dem Kunstunterricht unserer Schule die Wände des Finanzamtes in Lemgo. Interessierte Eltern oder Schülerinnen und Schüler können die Ausstellung zu den Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr) besuchen.

2017 10 28 Foto Finanzamt

Abi, unsere neue FS-AssistentinHallo!

Ich heiße Abitami (oder einfach Abi) und ich bin die neue Fremdsprachenassistentin. Ich komme aus London, wo ich Englisch und Theater studiere. Ich werde bis Ende Mai hier sein und freue mich, viele von euch kennenzulernen! Wenn ihr Fragen zur englischen Sprache oder Großbritannien habt, könnt ihr immer zu mir kommen, z.B. in meine Office Hour immer dienstags in der 7. Stunde in S1!

See you soon!

Nachdem sich bei uns seit vielen Jahren sehr erfolgreich Schülerinnen und Schüler der Oberstufe auf die Sprachprüfung „Cambridge Certificate in Advanced English“ vorbereiten, sind dieses Jahr auch Schüler der Mittelstufe mit dabei. Diese haben nach Vorbereitung erfolgreich das Zertifikat „Cambridge Preliminary English Test“ abgelegt. Beide Zertifikate der Universität Cambridge haben ein hohes Prestige und können helfen, in Beruf und Studium erfolgreich einzusteigen.

Mit großer Trauer hat die Schulgemeinde des Städtischen Gymnasium Barntrup die Nachricht vom Tod unseres ehemaligen Schulleiters Gerhard Hausmann aufgenommen.

Herr Hausmann unterrichtete bereits als junger Gymnasiallehrer die Fächer Englisch und Sport am ebenfalls noch jungen Städtischen Gymnasium in Barntrup. 1981 übernahm er die Schulleitung und leitete das Städtische Gymnasium bis zu seiner Pensionierung im August 1995.Die Entwicklung des Städtischen Gymnasiums Barntrup zu einer modernen und leistungsfähigen Schule in Zeiten des stetigen schulpolitischen Wandels war ihm ein großes Anliegen. Er hatte den richtigen Blick für angemessene Konzepte der Förderung der Schülerinnen und Schüler und schuf den Lehrkräften der Schule die nötigen Freiräume, um eigene Vorstellungen zu erproben und weiterzuentwickeln.

Es gelang Herrn Hausmann von Beginn an, ein gutes Verhältnis zum Schulträger herzustellen und den Schulträger für eine Weiterentwicklung des Angebots an Räumen und Fachräumen zu gewinnen. Auch sein politisches Engagement im Kreistag Lippe half ihm, sich für die Interessen der Schule einzusetzen.

Wir danken Gerhard Hausmann für seine Leistungen und werden ihn in guter und dankbarer Erinnerung behalten.

Vom 4.-8. September waren die Mathe-LKs unter der Leitung von Frau Spitzer und Herrn Hoffmann zu einer interessanten und abwechslungereichen Studienfahrt in Prag.

Herr Meier übergibt Isabell Tönebön ihre UrkundeDas Gymnasium Barntrup ist seit 2014 als "CertiLingua"-Schule qualifiziert, jetzt haben wir zum ersten Mal das entsprechende Exzellenzlabel für besondere Leistungen an eine Schülerin vergeben können. Isabell Tönebön aus Barntrup erhielt im Rahmen der Abiturentlassung diese Auszeichnung für ihre herausragenden Leistungen in den Fächern Englisch, Französisch, Spanisch und Geschichte-bilingual auf Englisch. Darüber hinaus wies sie durch ein Europa-Portfolio ihr europäisches Engagement und besondere, im Rahmen des Europa-Profils der Schule erworbene, Kompetenzen nach.

Im 23. nationalen Känguru-Wettbewerb der Mathematik, der von der Humboldt-Universität zu Berlin ausgerichtet wird, haben Schülerinnen und Schüler des Städtischen Gymnasiums Barntrup Spitzenergebnisse erreicht. An dem Wettbewerb nahmen insgesamt mehr als 900.000 Schülerinnen und Schüler von 10.950 Schulen aus ganz Deutschland teil. Wir gratulieren ganz herzlich Anton Beller (Klasse 5d) und Tim-Eric Möller (Klasse 6d) zu einem 3. Platz, Hanna Senke (Klasse 8c) zu einem 2. Platz und Phil Milewski (EF) zu einem 1. Platz! Als Preise erhielten die Siegerinnen und Sieger je nach Platzierung Bücher, Puzzles, Strategiespiele oder Experimentierkästen.

Am Donnerstag, den 06.07.2017 sind wir zum Leichtathletikwettkampf beim Grabbe-Gymnasium nach Detmold gefahren. Unser Team bestand aus 12 sportbegeisterten Schülern und Schülerinnen – 6 Mädchen (Franziska Hoppe, 7a, Mia Schäfer, 7a, Joyce Köster, 7b, Kim Ridder, 7b, Kim Joelle Köhnke, 7c, Alica Giese, 6a) und 6 Jungen (Joris Jüngling, 7c, Julian Sutmar, 7b, Connor Sutmar, 7b, Lasse Küssner, 7b, Marvin Beckmann, 7b, Mattis Kramer, 6a). Zu unserer Unterstützung sind unsere Lehrerin Frau Zeidler und 2 Elternteile (Frau Ridder und Herr Sutmar) mitgefahren.

Der Chor ,,Quintenkomplott“ aus Bielefeld unter der Leitung von Herrn Kempen hat den hiesigen Schulchor der Oberstufe zu einem Gastauftritt nach Bielefeld eingeladen. Wir haben die Chance genutzt und zeigten im Rahmen dieser Veranstaltung am 02.07.17 Auszüge aus dem Programm des Sommerkonzerts.

Anmeldung

Kommende Termine

Di Okt 24
Herbstferien 2017 Nordrhein-Westfalen
Mo Nov 06
Hospitationen aus der Sekundarschule in den 9. Klassen
Di Nov 07
Austauschfahrt Rosmalen / NL (EF)
Mi Nov 08 @09:00 - 17:00
Auswertungsgespräche Potenzialanalysen (Kl. 8)
Do Nov 09 @09:00 - 17:00
Auswertungsgespräche Potenzialanalysen (Kl. 8)
Do Nov 09 @19:00 - 21:00
Schulkonferenz